top of page

Vollmond im Löwen

Heute treffen wir auf den ersten Vollmond in diesem Jahr. Um exakt 18:53 Uhr erreicht dieser seinen höchsten und vollsten Punkt. Wenn der Himmel klar ist, kannst du den Mond sehen. Zu dieser Jahreszeit geben sich Sonne und Mond oft in einen Tanz, den wir sanft beobachten dürfen.

Am Sonntag hat sich der Planet Pluto für die nächsten 20 Jahre in das Zeichen des Wassermanns begeben. Durch diese Zusammenwirkung ist die aktuelle Zeit geballt voller Erkenntnisse und Wachstum. Der Löwe ist das Zeichen des Feuers und verfügt über eine hohe Kreativität. Die Energie eines jeden Löwen Geborenen sitzt im Herzen, mit einfach unübersehbaren Strahlkraft. Löwen sind hier, um mit ihrem Licht die Welt zu erleuchten.



Der Mond und der Planet Pluto stehen sich direkt gegenüber. Durch diese Opposition werden die Gefühle groß und wir fühlen alles mehr als wir es sonst tun. Der Zugang ist leichter und wir öffnen uns für alles was in unserem Herzen liegt. Die wahre Kraft eines jeden Menschen kommt aus dem Herzen. Dort liegt alles was wir brauchen. Hierzu passt auch mein Lieblingszitat aus meinem Lieblingsbuch "Der Kleine Prinz": Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!" In diesem Satz liegt so viel Schönheit und Wahrheit. So vieles da draußen ist vergänglich und reicht nur für ein kurzes Hoch an Gefühlen. Doch alles was aus dem Herzen kommt, das bleibt tief in unserer Erinnerung und nährt unsere Seele nachhaltig.



Der Löwe steht natürlich auch für Zielstrebigkeit, Erfolg und Disziplin. Das regt uns dazu an, unsere Visionen von den Rauhnächten und dem Neumond vom 11.01. noch einmal richtig zu beleuchten und dann den Fokus glas klar zu setzen. Das heißt nicht, dass wir alles exakt so erreichen müssen. Sondern, dass wir nach vorne gehen und uns flexibel den Gegebenheiten unseres Lebens anpassen. Deine individuellen Fähigkeiten sind gefragt. Konzentriere dich auf das was wirklich wichtig ist und wofür dir dein Zukunfts-Ich danken wird. Gerade neue Routinen oder Rituale sind am Anfang etwas schwierig, werden aber nach einer Zeit zu einem festen Bestandteil und fühlen sich dann auch einfach nur noch gut an.



Um dein größtes Potential leben zu können, ist es wichtig, dass du die größte Fülle in dir Selbst siehst. Du kannst alles schaffen! Durch Limitationen und Glaubenssätze, dimmen wir häufig unser eigenes Licht. Die Kraft der Löwen schiebt uns in die Stärke für mehr Kraft und Selbstbewusstsein. Jede Veränderung fängt bei uns an. Nehmen wir unser eigenes Glück selbst in die Hand, so können wir darauf folgend im Äußeren, in unserem Umfeld zu einem höheren Wandel beisteuern. Es ist nicht immer einfach, den eigenen Schatten anzuerkennen aber genau jetzt ist die Zeit dieses Licht nicht nur in unser Herz zu bringen, sondern auch in die dunklen Anteile in uns!


Der Vollmond im Januar wird auch Wolfsmond genannt. In vielen Kulturen wird dieser besondere Mond als Symbol für den tiefen Winter und die Zeit des Überlebens gesehen.

Der Name stammt aus alten Zeiten, als das Heulen der Wölfe in kalten Winternächten besonders laut erschien und den Menschen näher kam, da diese Raubtiere auf der Suche nach Nahrung waren. Dieses Naturschauspiel inspiriert bis heute viele Menschen zu kreativen Ausdrucksformen und fördert den Glauben an einen Neuanfang und die Hoffnung, dass die dunklen, kalten Tage bald einem fruchtbaren Frühling weichen werden. Das Leben ist ein ewiger Kreislauf, gebe dich dem Fluss des Lebens hin.


Only the moon knows how often I repeat your name, while you're away. Happy fullmoon leo!


Love

Lisa


56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yoni Selfcare

bottom of page