Naturreines Weihrauchkraut zum Verbrennen in einer feuerfesten Holzkohleschale oder mit speziellem Siebbrenner. Geeignet für Reinigungsrituale.

Verpackung: Glasflasche mit Korkverschluss. Information auf dem Etikett in Niederländisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch.
Hergestellt in: Deutschland

Palo Santo (Bursera graveolens)
Palo Santo - auch Heiliges Holz oder Balsamholz - hat einen warmen, aromatischen Holzduft. Wurde von den Azteken und Indianerstämmen in Peru für magische und religiöse Rituale verwendet. Böse Geister verabscheuen diesen Duft und werden mit ihm vertrieben. Palo Santo reinigt die Luft, schafft Ruhe und Harmonie und verleiht eine optimale Grundhaltung. Hervorragender Weihrauch, um Ärger und Anspannung zu lindern.

Element: Feuer
Hauptsächlich wirksam auf das Gefühl.

Gebrauchsanweisung
Geeignet für das Verbrennen auf Holzkohle und auf den separat erhältlichen spezialen Sieb-Räuchergefäßen. Der Verbrennungsprozess ist bei diesen Siebbrennern etwas langsamer als bei Holzkohle. Sie können den Weihrauch leicht mit anderen Sorten mischen, wenn Sie einen größeren Siebbrenner verwenden. Ebenfalls erhältlich sind eine passende Zange zum sicheren Anzünden der Holzkohle, eine Zange für das Räuchersieb, eine Stahlbürste zum Reinigen des Räuchersiebs und eine Fasanenfeder zum Verbreiten des Duftes. Ein loses 125 mm Räuchergefäß passt perfekt auf einen Ölverdampfer, wenn der Behälter entfernt wird.

Räucherwerk *Palo Santo*

Artikelnummer: 0346
6,50 €Preis