top of page

Vollmond Zeichen Fische

Samstag, 10. September 2022 um exakt 11:59 Uhr!

Der spirituellste Vollmond des Jahres!

Wir erleben den heutigen Vollmond im Zeichen der Fische. Dieser ist der kommenden Tag und Nacht Gleiche am nächsten und daher eine tiefgreifende energetische Begleitung für den Start in den Herbst.



Die Fische stehen für Sensibilität, Fürsorglichkeit und Emotionalität. Aber auch für Antriebslosigkeit, Labilität und den Hang zu Süchten! Daher ist es hier sehr wichtig, auch zusätzlich noch mit der im Merkur rückläufigen Energie, genau auf dich zu achten und dich am Wochenende eher zurück zu ziehen. Wenn du kannst, meide große Menschen Ansammlungen und halte Inne.

Ernähre dich voller lebhaften Lebensmitteln und vermeide jegliche Form von Giften. Da du zu dieser Zeit besonders sensibel auf alle diese Mittel reagieren kannst.


Die Energie der Fische bringt uns auch eine ganze Menge an Kreativität und stärkt unsere Intuition.

Vielleicht erlebst du dich die nächsten Tage auch etwas Tagträumend. Schau was dir dein Unterbewusstsein sagen möchte und hör genau hin. Lausche deinem Körper, deiner Seele und deinem Geist.



Mache doch mal eine Pause und beginne dir selbst und deinem Umfeld zuzuhören, statt zu sprechen.

Es ist Zeit neue Samen zu säen. Lausche deiner inneren Stimme, deiner Intuition und du wirst merken, dass sich neue Perspektiven und Einsichten für dich öffnen.


Zu Vollmond darfst du alles loslassen, was losgelassen werden möchte. Aber du kannst auch hier kräftig deine Samen säen. Was möchtest du ernten? Halte alles was du loslassen möchtest auf Zetteln fest und verbrenne diese in einer feuerfesten Schale. Das was du manifestieren möchtest, schreibst du in den Mond Journal. So kannst du auch immer Revue passieren lassen, was du in den letzten Monaten manifestieren wolltest und hast.


Durch die Konstellation, das Mars im Zeichen der Zwillinge steht, gibt es in diesem Vollmond auch durchaus einen herausfordernden Aspekt der Spannung mit sich bringt. Meide daher Konflikte, Diskussionen oder schwierigen Austausch, da hier Situationen viel schneller eskalieren könnten, als üblicherweise. Lass das Leben fließen, schwimme ausnahmsweise mal mit dem Strom und gehe allem schweren aus dem Weg!



Dieser Vollmond ist auch (so wird es ihm nachgesagt) der spirituellste des Jahres.

Wie kannst du diese Energie am Besten für dich nutzen?


Gönne dir eine Pause! Gib deiner Seele den Raum in den Rückzug zu gehen. Meditiere an einem sicheren Ort und räuchere die Energien in deinem Zuhause aus. Nimm ein liebevolles Vollmond Bad und koche dir etwas ganz besonders leckeres zu essen. An erster Stelle in deinem Leben, stehst Du!

Make yourself a priority!


Egal wie sehr du bei dir bist. kann es natürlich auch vorkommen, dass du aus deiner Mitte schwankst. Deshalb ist es so wichtig, Tools für dich selbst heraus zu finden, mit denen du dich wieder erden kannst. Tief verwurzelt mit Mutter Erde, verbunden mit Vater Himmel um dein Gleichgewicht in der Schöpfung zu halten.


Nehme ganz entspannt und flexibel, jegliche Änderung in deinem Leben an und begrüße diese.

Die Energie steht auch für Veränderung. Und diese ist auf allen Ebenen notwendig.


Hierzu fällt mir ein Zitat von Eckhart Tolle ein, welches wirklich perfekt in diese kommende und vergangene Zeit passt:


"Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren, ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen." - Eckhart Tolle


Im Leben werden immer wieder Situationen entstehen, mit oder ohne dein Zutun, welche dich und alles in deinem Leben verändern. Nimm das Leben an und vertraue darauf, dass alles, wirklich Alles! nur und ausschließlich zu deinem Besten passiert. Das Universum steht hinter dir.



Fische, Zwillinge, Jungrauen und Schütze geborene, spüren die Energie des Vollmondes im Fisch ganz besonders intensiv. Daher bist du in einem dieser Zeichen geboren, nimm dir eine Auszeit und gönne dir eine Pause vom Leben! Take a Break!


Happy Fullmoon


Namasté


Lisa







72 Ansichten0 Kommentare